Sie können das Benutzerhandbuch von unserer Handbuch – Downloads Seite herunterladen. Für alle anderen Fragen oder weitere technische Unterstützung, rufen Sie bitte Samsung Customer Care unter 0800 726 786 oder Live-Chat mit unserem Technischen Team online, Dienstleistungen sind 24 Stunden, 7 Tage geöffnet. Wenn das Problem weiterhin im abgesicherten Modus auftritt oder sogar nachdem Sie alle oben genannten Verfahren ausgeführt haben, bewegen Sie eine zum nächsten Schritt. Problembehandlung: Im Gegensatz zum Senden von Problemen kann das Empfangen von Problemen selten auf Netzwerkprobleme zurückgeführt werden, denn wenn es wirklich das Problem ist, dann sollten Sie nicht auch in der Lage sein, eine Nachricht zu senden. Davon abgesehen, hier ist, was ich ihnen vorschlagen, dagegen zu tun: Wir müssen die Möglichkeit ausschließen, dass dieses Problem auf eine Drittanbieter-App zurückzuführen ist. Also, Sie müssen Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten und versuchen, eine Textnachricht an Ihre eigene Nummer zu senden, während Sie in diesem Modus sind. So booten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus: Bitte beachten Sie: Ihr Handy benötigt mobilen Datenzugriff, um mms-Nachrichten zu empfangen, es können Gebühren anfallen. Wenden Sie sich an Ihren Netzwerkdienstanbieter, um weitere Informationen hierzu zu erhalten. Beachten Sie, dass es 3 Verbindungsmodi für das Galaxy A3 Mobiltelefon gibt. Beachten Sie: Nur die Werte, die gelb hervorgehoben sind, sollten geändert werden. Ihr Telefon wird auf die Standardeinstellungen Internet und MMS zurückgesetzt. MMS-Probleme sollten an dieser Stelle gelöst werden.

Bitte setzen Sie die Anleitung fort, wenn Sie MMS immer noch nicht senden/empfangen können. Wenn Ihr Gerät kein MMS (Multimedia Messaging Service) senden oder empfangen kann, kann dies durch folgende Ursache sein: Multimedia Messaging Service ermöglicht es Ihnen nicht nur, Bilder, Videos, Audiodateien und andere Datenformen an Textnachrichten anzuhängen, sondern auch für das Senden und Empfangen von Texten, die die normale SMS-Zeichengrenze überschreiten. Das Samsung Galaxy S III ist in der Lage, MMS-Nachrichten zu senden und zu empfangen, solange der Plan Ihres Telefons den Service enthält. Sie müssen jedoch auch die richtigen Interneteinstellungen aktivieren. Fehlerbehebung: Lassen Sie uns nun herausfinden, warum Ihr Telefon keine SMS mehr senden kann. Hier ist, was Sie tun müssen: Wenn wir vermuten, ist richtig, dann ist der einzige Weg, um dieses Problem zu beheben, indem Sie etwas Platz freizugeben. Möglicherweise müssen Sie einige Ihrer Dateien auf Ihren Computer oder Ihre SD-Karte übertragen, nicht verwendete Apps deinstallieren, einige Nachrichten löschen und alles, was Speicherplatz freigibt. Erwägen Sie, folgendes zu tun, indem Sie regelmäßig Platz in Ihrem Telefon freimachen: Dies sind einige der Grundlegendeneinstellungen für das Samsung Galaxy A3 Mobiltelefon, die Sie unten finden werden.

Suchen Sie diese Website für weitere Details über andere Einstellungen, die Sie benötigen könnten, wie das Samsung Galaxy A3 zurückgesetzt sowie die APN-Einstellungen für Samsung Galaxy A3 auf dieser Website sowie die Einrichtung der E-Mail mit Gmail und andere. Hinweis: Sie können sich an Ihren Netzwerkdienstanbieter wenden, um die MMS-Konfiguration auf Ihrem Gerät zu überprüfen. Wenn Sie in diesem Modus Textnachrichten empfangen können, müssen Sie nach der App suchen, die das Problem verursacht. Möglicherweise müssen Sie es deinstallieren, um das Problem zu beheben… Probleme wie diese können auch aufgrund einiger beschädigter Systemcaches auftreten. Wir müssen diese Möglichkeit ausschließen, nur um sicherzustellen, dass wir nichts verpassen. Führen Sie also die folgenden Schritte aus, damit alle Systemcaches in Ihrem Telefon ausgetauscht werden: Schritt 5: Sichern Sie Ihre Dateien und Daten und setzen Sie dann Ihr Telefon zurück Im Gegensatz zu SMS-Nachrichten, die über Wi-Fi übertragen können, erfordern MMS-Nachrichten eine aktive Datenverbindung über das Netzwerk Ihres Mobilfunkanbieters. Um MMS zu aktivieren, müssen Sie zunächst die Mobile Data-Funktion aktivieren.

Tippen Sie auf das Symbol « Einstellungen » auf dem Startbildschirm, und wählen Sie « Datennutzung ». Schieben Sie die Taste in die Position « EIN », um die Datenverbindung zu aktivieren und MMS-Messaging zu aktivieren. In diesem Fall Wir müssen diese Möglichkeit in Betracht ziehen, also müssen Sie überprüfen, ob Ihr Telefon die richtige Message Center-Nummer hat, aber folgen deinem Schritt: Bestellung: 0800 33 03000Kundenservice Festnetz: 0800 33 01000 Kundenservice Mobilfunk: 0800 33 02202vom Handy: 2202 Sie bequem ein bequem ein Besuchstermin für einen Shop in Ihrem Shop Nähe: Hinweis: Für niedrigere Versionen von Android, wählen Sie Einstellungen, dann wählen Sie Wireless und Networks .