Die über Kindle Cloud Reader in Google Chrome heruntergeladenen Bücher sind nur Cache-Dateien, die für ein Backup völlig nutzlos sind. Glücklicherweise kommt hier Epubor KCR Converter — der darauf abzielt, Kindle-Bücher von Kindle Cloud Reader als DRM-freie pdf/epub/mobi/azw3-Bücher zu exportieren. Es funktioniert perfekt als Kindle DRM Entfernung auf allen Win / Mac, auch mit dem neuen macOS 10.15 Catalina. Manybooks hat kostenlose Downloads von klassischen und zeitgenössischen Titeln. Im Kern ist Open Library jedoch ein community-gesteuerter Bibliothekskatalog. Tatsächlich hat es wesentlich mehr Datensätze als Bücher – derzeit mehr als 20 Millionen –, da so viele Bücher noch nicht in digitaler Form verfügbar sind. Für Datensätze, die mit E-Books verknüpft sind, werden mehrere Editionen aufgelistet (James Joyces Ulysses zum Beispiel wird in 184 Editionen angeboten), jede mit einem eigenen Download-Verzeichnis. Es bleibt nur noch, die von Kindle für PC/Mac heruntergeladenen Bücher von links nach rechts zu ziehen und fallen zu lassen. Sofort werden die Kindle-Bücher entschlüsselt. Sie können auch das E-Book-Format in das konvertieren, was Ihnen gefällt. Je nach Titel können Bücher heruntergeladen oder ausgeliehen werden. Die erste Gruppe besteht hauptsächlich aus Public-Domain-Klassikern.

Populäre zeitgenössische Fiktion macht viel von Letzteren aus. In allen Fällen werden die Bücher aus Papierkopien gescannt, was je nach Gebietsschema rechtliche Fragen aufwerfen kann. Open Library ist sich dessen bewusst, da es in seinem Lizenzierungsausschluss « Es kann bestehende Rechteprobleme bei einigen Beiträgen und in einigen Rechtsordnungen geben » heißt. Achten Sie darauf, Ihre lokalen Fair-Use-Gesetze zu überprüfen, bevor Sie einen dieser Titel herunterladen. Um das Buch herunterzuladen (auf Mac), doppelklicken Sie entweder auf das Buchcover oder wählen Sie « Download » aus einem Strg+Click-Menü aus. Bitte beachten Sie, dass Sie wie beim Kindle e-Reader alle Bücher aus dem Archiv in die Kindle App herunterladen müssen, wenn Sie alle von ihnen sichern möchten. Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist – ein potenziell langwieriger Prozess je nach Dateigröße – klicken Sie mit der rechten Maustaste oder CTRL-Klicken Sie auf die resultierende PDF-Datei, und wählen Sie den Link Speichern als Option aus, um die Datei an Ihrem gewünschten Speicherort zu speichern. Alternativ können Sie mit der linken Maustaste oder mit einem Einzigen Auf den Link klicken, um den Download zu fordern oder die PDF-Datei in Ihrem Browser anzuzeigen. Während der Installation erstellt die Kindle Desktop-App einen Ordner, in dem alle zukünftigen Downloads gespeichert werden. Das ist das Gute. Nun zum Schlechten: Nicht alle Bibliotheken bieten Kindle-fähige Editionen der E-Books an, die sie in ihrer Sammlung haben.

Viele Bibliotheken stellen digitale Inhalte als Adobe Digital Editions-Datei zur Verfügung – ein Format, das nicht mit Amazons E-Ink-Geräten kompatibel ist. Um Project Gutenberg-Bücher auf Ihren Kindle zu bringen, laden Sie das Buch herunter, das Sie lesen möchten. Schließen Sie dann Ihren E-Reader mit einem USB-Kabel an Ihren PC an und öffnen Sie ihn im Datei-Explorer, genau wie jedes andere angeschlossene Laufwerk.